ITCCA
Die ITCCA (International Tai Chi Chuan Association) lehrt den authentischen YANG-Stil, wie er von der Familie Yang in China zu Beginn des 19. Jahrhunderts entwickelt und verbreitet wurde. Gründer der ITCCA war Großmeister Yang Shou Chung (gest. 1985), 4. Generation der Yang-Familie.
Meister Chu K. H. wurde dieses tradiotionell überlieferte Wissen weitergegeben. Er ist der heutige Leiter der ITCCA in Europa. Der authentische YANG-Stil wird nur von geprüften Lehrern der ITCCA unterrichtet, die in jährlicher Fortbildung bei Meister K. H. Chu sind.